Termine


Die Veranstaltungen des NABU Mittelhaardt im Überblick

Wegen der weiterhin unsicheren Corona-Infektionslage können wir derzeit nicht einschätzen, unter welchen Einschränkungen die Veranstaltungen stattfinden können. Es gelten die jeweils gültigen Corona-Bestimmungen. Wir gehen aber davon aus, dass wir ab April alle Veranstaltungen bis in den Herbst  durchführen können, da alle im Freien stattfinden. Wir informieren Sie aber rechtzeitig über diese Website, unseren Emailverteiler und die Amtsblätter. Bitte melden Sie sich unbedingt an, damit wir sie im Falle einer kurzfristigen Änderung bzw. Absage über Email erreichen.


Der ursprünglich für den 09. August geplante Vortrag "Biodiversität und Ökosysteme - der globale Zustandsbericht des Weltbiodiversitätsrates" von Prof. Settele muß endgültig abgesagt werden.

 

Monatlicher NABU-Treff
Der NABU Mittelhaardt kommt wieder am kommenden Donnerstag, 11. August, um 19:30 Uhr zum monatlichen NABU-Treffen am Wachenheimer Badehaisel (Waldstraße 103) zusammen. Alle Interessierten (gerne auch Externe) sind herzlich zu diesem Austausch über naturkundliche Themen in lockerer Gesprächsrunde eingeladen. Vielleicht liegen auch schon erste Ergebnisse aus der NABU-Aktion "Insektensommer" vor. Als Vorgeschmack auf die Fledermausnacht am 26. August auf der Hardenburg beobachten wir in der Abenddämmerung am Weiher jagende Fledermäuse. Desweiteren besprechen wir unser Pflegeprojekt am Schlossberg, das wir für den Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar am 17. September 2022 gemeldet haben.

 

Von Rittern und Fledermäusen (Exkursion)
Freitag, 26. August, 18:30 – 21:30 Uhr
Achtung: es sind nur noch wenige Plätze frei.

Leitung: T. Hofmann (Generaldirektion Kulturelles Erbe RLP)
Gemeinsame Veranstaltung der GDKE und NABU Mittelhaardt
Die Veranstaltung beginnt zunächst mit einer Familienführung durch die Burg. Im zweiten Teil erfährt man, welche Fledermäusearten hier zu Hause sind und warum es ihnen auf der Hardenburg so gut gefällt. Schließlich kann man unter Anleitung die ausfliegenden Fledermäuse mittels Detektoren selbst beobachten und die Arten bestimmen.
Treffpunkt: Eingang zur Hardenburg. Parkplatz am Waldschlöss´l am Ortsausgang Hardenburg, von da 10 Min. Fußweg.
Kosten: Erwachsene 8 Euro, Kinder 6 Euro
Anmeldung erforderlich:  NABU.Mittelhaardt@NABU-RLP.de

 


Aktuelles Jahresprogramm 2022 von NABU Mittelhaardt (Stand 23.04.2022)

Download
Jahresprogramm 2022 (Stand 23.04.2022).p
Adobe Acrobat Dokument 714.6 KB

Weitere NABU-Veranstaltungen in unserer Region

Eine empfehlenswerte Auflistung weiterer NABU-Veranstaltungen in unserer Region finden Sie auf der Webseite der NABU Regionalstelle Süd.